Anbieter:
squaredenker

Anschrift:
T6,3
D-68161 Mannheim – Germany

§ 1 Allgemeines:
Die folgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil jedes Vertrages mit squaredenker und gelten ausschließlich. Verkauf und Lieferung erfolgt nur zu den nachfolgenden Bedingungen. Abweichungen von diesem Vertrag sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden. Die Geschäftsbedingungen gelten für die gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen.

§ 2 Angebote, Vertragsabschluß:
Alle Angebote verstehen sich freibleibend. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn squaredenker eine Bestellung oder Auftragsbestätigung schriftlich bestätigt, oder der Kunde ein Angebot unterzeichnet und schriftlich zurücksendet. Wird auf elektronischem Wege bestellt, so stellt eine Zugangsbestätigung nur ein Vertragsangebot dar, wenn dies ausdrücklich mit der Zugangsbestätigung erklärt wird. Eine Zugangsbestätigung an sich stellt noch keine Annahme der Bestellung dar. An Bild, Ton, Quellcodes, Kalkulationen, Konzepten und sonstigen Unterlagen behalten wir uns Eigentums- und Urheberrechte vor, insofern nichts anderes vereinbart wird.

§ 3 Lieferfrist:
Wird der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Wochen überschritten, so kann der Kunde Rechte wegen Lieferverzugs nur geltend machen, wenn squaredenker eine schriftliche Nachfrist von mindestens zwei Wochen eingeräumt wurde und diese verstrichen ist.

§ 4 Abnahme/Vertragsrücktritt:
Tritt der Kunde vom Vertrag zurück, oder nimmt der Kunde die Ware nicht, oder nur teilweise nicht an, so gerät er in Abnahmeverzug. Im Falle des Abnahmeverzuges ist squaredenker berechtigt auf Vertragserfüllung zu bestehen, oder ersatzweise Schadensersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Als Schadensersatz kann squaredenker 50% des vereinbarten, bei der Bestellung oder des Auftrags zugrundeliegenden Verkaufspreises verlangen.

§ 5 Datensicherheit:
Der Kunde stellt squaredenker von sämtlichen Ansprüchen Dritter hinsichtlich der überlassenen Daten frei. Soweit Daten an squaredenker, gleich welcher Form übermittelt werden, stellt der Kunde Sicherheitskopien her. Für den Fall des Datenverlustes ist der Kunde verpflichtet, die betreffenden Datenbestände nochmals unentgeltlich an squaredenker zu übermitteln.

§ 6 Haftungsausschluß:
Der Kunde ist für den Inhalt seiner Applikationen und Webseiten selbst verantwortlich. Mit Erteilung des Auftrages sichert der Kunde zu, keine Inhalte zu veröffentlichen, die öffentlichen Anstoß erregen, politische extremistische Positionen vertreten, Personen verunglimpfen oder gegen geltendes Recht verstoßen. Der Kunde stellt squaredenker von jeglicher Haftung und Ansprüchen Dritter frei.

§ 7 Gewährleistung:
Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferte Ware /Dienstleistung sofort nach Erhalt, beziehungsweise nach Rechnungsstellung, auf Mängel zu untersuchen. Etwaige offensichtliche Mängel hat der Kunde unverzüglich, spätestens innerhalb 1 Wochen nach Erhalt der Ware/Dienstleistung schriftlich bei squaredenker anzuzeigen. squaredenker übernimmt keine Gewährleistung für die kompatibilität mit Produkten Dritter. Sollten Kompatibilitätsprobleme durch Updates, Downgrades sowohl im Soft- als auch Hardwarebereich auftreten, stellt sich squaredenker von Schadensersatzansprüchen frei.

§ 8 Zahlung/Zahlungsverzug:
Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist nicht in unseren Preisen inbegriffen; sie wird in den Rechnungen gesondert ausgewiesen. Der Abzug von Skonto ist ohne unsere schriftliche Zustimmung nicht gestattet. Sofern nichts anders schriftlich vereinbart wurde ist das Zahlungsziel 14 Tage ab Rechnungsdatum. Nur rechtskräftige oder von uns anerkannte Gegenansprüche stehen als Aufrechnungsrechte zu. Gerät der Kunde in Abnahmeverzug, so kann squaredenker Vorkasse verlangen. Ist der Kunde mit fälligen Zahlungen im Rückstand, ist squaredenker nach einer Friststellung von 14 Tagen ab Rechnungsdatum, berechtigt, den Zugriff zu dem betreffenden Angebot bis zum vollständigem Eingang des offenstehenden Betrages zu sperren. Die Bezahlung erfolgt durch Überweisung, in Bar oder per Scheck.

§ 9 Eigentumsvorbehalt:
An allen von squaredenker gelieferten Waren/Dienstleistungen behält sich squaredenker das Eigentum vor, bis der Kunde sämtliche Forderungen an squaredenker, gleich aus welchem Rechtsgrund, bezahlt hat.

§ 10 Schlussbestimmung, Gerichtsstand und Salvatorische Klausel:
Gerichtsstand ist Mannheim. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.